Unterricht ab 04.05.2020

Liebe Eltern,
 
mit diesem Schreiben möchte ich Sie auf dem Laufenden halten. Leider überschlagen sich die Ereignisse in dieser schwierigen Zeit und was heute gilt, gilt vielleicht morgen schon nicht mehr….
Stand 22.04.2020 gilt für die einzelnen Klassenstufen:
 
Klasse 5, 6 und 7:
Die Schüler*Innen bleiben bis auf Weiteres zuhause und erhalten Aufgaben von den Lehrer*Innen.
Hier gilt: Wer Präsenzpflicht am Arbeitsplatz hat und kein anderweitiges Betreuungsangebot für seine Kinder ermöglichen kann, soll die erweiterte Notbetreuung bis einschließlich Klasse 7 an der Schule in Anspruch nehmen können.
Bitte informieren Sie uns rechtzeitig, wenn Sie einen Platz in Anspruch nehmen möchten. Ein Nachweis vom Arbeitgeber muss vorgelegt werden.
 
Klasse 8:
Die Schüler*Innen bleiben bis auf Weiteres zuhause und erhalten Aufgaben von den Lehrer*Innen.
Geplante Praktika (SE und BORS im Juli) entfallen in diesem Schuljahr. Bitte beachten Sie, dass, wenn alles hoffentlich wieder „normal“ läuft, die Schüler*Innen ein weiteres Praktikum in Klasse 9 machen müssen. Der Zeitraum hierfür ist 23.11.-27.11.2020. Betriebe, die jetzt den Platz absagen, bieten oft an, den Termin auf einen anderen Zeitpunkt zu verschieben.
Außerdem können die Schüler*Innen in der Regel problemlos auf rechtzeitigen Antrag für ein zusätzliches Praktikum von der Schule befreit werden.
 
Klasse 9:
Für die Schüler*Innen beginnt der Präsenzunterricht am 4.5.2020 in geteilten Klassen auf verteilten Räumen. Dieses Angebot ist nur eingeschränkt möglich und besteht aus einer Kombination von Präsenz- und Fernlernangeboten. Jede Lerngruppe erhält nächste Woche einen individuellen Stundenplan mit eigenem Unterrichtsbeginn und eigenen Pausen und Pausenbereichen.
Der Unterricht wird nicht im Klassenzimmer stattfinden. Die Schüler*Innen müssen ihr Arbeitsmaterial dabeihaben.
Die G-Schüler bilden eine separate Lerngruppe und werden in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik auf die schriftlichen Prüfungen vorbereitet.
 
Klasse 10:
Für die Schüler*Innen beginnt der Präsenzunterricht am 4.5.2020 in geteilten Klassen auf verteilten Räumen. Dieses Angebot besteht nur zur Prüfungsvorbereitung für die Fächer Deutsch, Englisch und Mathematik im Zeitraum vom 04.05.-15.05.2020. Jede Lerngruppe erhält nächste Woche einen individuellen Stundenplan mit eigenem Unterrichtsbeginn und eigenen Pausen und Pausenbereichen. Der Unterricht wird nicht im Klassenzimmer stattfinden. Die Schüler*Innen müssen ihr Arbeitsmaterial dabeihaben.
Danach haben die Schüler*Innen individuelle Prüfungsvorbereitungszeit zuhause für die Prüfungen am 20., 25. und 27.05.2020. Sie haben ab dem 28.05.2020 frei bis zur Notenbekanntgabe voraussichtlich am 01.07.2020.
 
Alle Klassen:
1. Mund- und Nasenschutz
Für die Teilnahme am Unterricht ist das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes keine Pflicht (Stand 22.04.2020). Allerdings ist er Pflicht bei Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel (Bus). Wir möchten Sie dringend bitten, Ihrem Kind einen Mund- und Nasenschutz, auch wenn es nicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Schule kommt, in die Schule mitzugeben, um das Ansteckungs- und Verbreitungsrisiko zu minimieren.
2. Außerunterrichtliche Veranstaltungen finden bis zum Schuljahresende nicht statt.
3. Lehrkräfte, die zur Risikogruppe gehören, sind von der Präsenzpflicht an der Schule entbunden. D.h., dass deren Aufgaben andere Lehrkräfte übernehmen müssen und deshalb auch für Fernlernangebote nicht vollständig zur Verfügung stehen können.
4. An den Prüfungstagen (20., 25. und 27.05.2020) müssen fast alle Lehrkräfte zur Aufsicht eingeteilt werden und stehen für Fernlernangebote und Präsenzunterricht nicht zur Verfügung.
5. Schüler*Innen, die in den vergangenen Wochen im Fernlernunterricht digital nicht erreicht werden konnten bzw. mit dieser Art des Lernens nicht zurechtkommen, sollen sich bitte im Sekretariat melden. Wir suchen nach Möglichkeiten, diesen ein anderes Lernangebot zu machen.
6. Wir suchen auch nach Möglichkeiten, unseren Unterricht online anzubieten bzw. Arbeitsmaterial vereinfacht zur Verfügung zu stellen. Allerdings müssen wir hierbei die Datenschutzbestimmungen berücksichtigen, die fast alle auf dem Markt zur Zeit befindlichen Angebote ausschließen. 
 
Sobald es weitere Informationen gibt, werde ich Ihnen diese wieder zukommen lassen.
Das Sekretariat und die Schulleitung sind weiterhin Montag bis Freitag von 8.00 – 13.00 Uhr telefonisch erreichbar.
 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.